Ladekran auf Sockel

für Spur HO

Ladekran auf Sockel für HO

Hier sehen Sie einen Ladekran mit Haken.

Vorbild:
Vorbildgetreuer Ladekran auf Sockel. Er kann am Bahnhof, am Ladegleis oder im Fabrikgelände verwendet werden. Solche Ladekräne wurden sehr häufig in den Epoche II und III verwendet.
Modell:
Das Krangehäuse und der feine Gittermast Ausleger sind ganz aus feinem Messing. Der Steinsockel st aus Kunststoff. Der Kran ist ohne Antrieb. Er ist auf dem Fundament drehbar. Die Modelle werden mit der Hand bemalt und gealtert, dadurch kann die Farbausführung von der Abbildung etwas abweichen.
Masse. Sockel 4,5 cm x 4,5 cm. Kranausleger ca. 6 cm.


Fertigmodell HO grün - Nr. 2046 - 102,-- €
Fertigmodell HO braun Nr. 2047 - 102,-- €

Ladekran für TT und HO

Ladekran füt TT und HO

Hier sehen Sie einen Ladekran mit Schaufel, er ist für Kohle oder Sand geeignet.

Vorbild:
Vorbildgetreuer Ladekran. Er kann in einer Kohlenhandlung zur Beladung für Kohle oder in einer Kiesgrube für Sandbeladung verwendet werden. Solche Ladekräne wurden sehr häufig in den Epoche II und III verwendet.
Modell:
Das Krangehäuse und der feine Gittermast Ausleger sind ganz aus feinem Messing. Das Betonfundament ist aus Kunststoff. Der Kran ist ohne Antrieb. Er ist auf dem Fundament drehbar. Die Modelle werden mit der Hand bemalt und gealtert, dadurch kann die Farbausführung von der Abbildung etwas abweichen.
Masse. ohne Ausleger 58 mm / mit Ausleger ca. 93 mm

Fertigmodell: TT grün - Nr. 2042
Fertigmodell TT braun - Nr. 2043
Fertigmodell HO grün - Nr. 2044
Fertigmodell HO braun Nr. 2045

Bockkran

Modell ist ganz aus Metall

Fertigmodell: HO - Nr. 7027

Ladekran

Modell ist ganz aus Metall

Fertigmodell: HO - Nr. 7026

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.